Hochschulforum Digitalisierung

Highlights:
news
In der oberen Bildhälfte sind lernende Personen an einem runden Tisch zu sehen. Titel der Meldung: "WHITEPAPER: "STUDIENGÄNGE FÜR EINE DIGITALE WELT". Untertitel: "Neues HFD-Whitepaper zur Curriculumentwicklung als hochschulweiter Veränderungsprozess". Logo rechts unten Hochschulforum Digitalisierung.

Neues HFD-Whitepaper zur Curriculumentwicklung als hochschulweiter Veränderungsprozess

21.02.2024
news
In der oberen Bildhälfte ist eine mit Platine einer Gehirn-Grafik in der Mitte abgebildet. Titel der Meldung: "BLICKPUNKT: LEITLINIEN ZUM UMGANG MIT GENERATIVER KI". Untertitel: "Zusammenfassungen und Schlussfolgerungen aus den KI-Richtlinien an deutschen Hochschulen". Logo rechts unten: Hochschulforum Digitalisierung.

Blickpunkt: Leitlinien zum Umgang mit generativer KI

07.02.2024
news
Titel der Meldung: "DISKUSSIONSPAPIER: VISION EINER NEUEN PRÜFUNGSKULTUR". Untertitel: "Rahmenbedingungen für zeitgemäßes, kompetenz- und studienorientiertes Prüfen". Logo rechts unten: Hochschulforum Digitalisierung.

Diskussionspapier: Vision einer neuen Prüfungskultur

25.01.2024
news
MELDUNG: "Zwei Hochschulen für Modellerporbung gesucht!" Untertitel: "P2P.OA.HAW erprobt mit Peer-to-Peer-Strategieberatung Open-Access-Kultur an Hochschulen". Logo rechts unten. Hochschulforum Diitalisierung.

Projektstart: P2P.OA.HAW sucht zwei Hochschulen für Modellerprobung

07.12.2023
news

Diskussionspapier: Wissenschaftliches Schreiben im Zeitalter von KI gemeinsam verantworten

30.11.2023
news

Neue Studie: Interoperabilität in der Hochschulbildung

05.09.2023
news
Titelbild für das neue Diskussionspapier "Deskilling durch künstliche Intelligenz?"

Diskussionspapier: Deskilling durch Künstliche Intelligenz?

11.10.2023
news

Monitor Digitalisierung 360° – Wo stehen die deutschen Hochschulen?

20.03.2023
news
Sexualisierte Gewalt in der digitalen Hochschullehre

Blickpunkt: Sexualisierte Gewalt in der digitalen Hochschullehre

05.10.2023
news

University:Future Festival 2024: Call for Participation

09.01.2024

Das HFD in Zahlen

icon-publication
132
Publikationen
icon-network
5000
Im HFD Netzwerk
icon-classroom
46
Beratene Hochschulen
icon-calendar
14000
Auf HFD Veranstaltungen
icon-website
2000000
Websitebesuche
Mehr über das HFD erfahren

Neues aus dem Blog

Die Bereitstellung generativer KI in Hochschulen: Was ist möglich und was wünschenswert?

Die deutschen Hochschulen stehen vor der Herausforderung, Tools auf Basis generativer Künstlicher Intelligenz (KI) für Forschung, Lehre und Verwaltung zugänglich zu machen. Im Mittelpunkt steht dabei derzeit die Zugänglichkeit von kommerziell angebotenen Tools wie ChatGPT. Zunehmend rückt in den Diskussionen aber auch die Frage nicht-kommerzieller, Open-Source-basierter Lösungen in den Blick. Welche Optionen gibt es, was sind die Vor- und Nachteile und welche Rolle spielt hierbei hochschulübergreifende Zusammenarbeit?

In der oberen Bildhälfte sind zu dekorativen Zwecken Server abgebildet. Titel des Blogbeitrags: "DIE BEREITSTELLUNG GENERATIVER KI IN HOCHSCHULEN: WAS IST MÖGLICH UND WAS WÜNSCHENSWERT?" Untertitel: Ein Gastbeitrag von Dr. Peter Salden, Dr. Malte Persike und Jonas Leschke." Logo rechts unten. Hochschulforum Digitalisierung.

Auf dem Weg zu einer interoperablen Hochschullandschaft

Viele Hochschulangehörige träumen davon, plattformübergreifend auf umfassende Daten zugreifen und nahtlos mit anderen Lehrenden von verschiedenen Hochschulen zusammenarbeiten zu können. Studierende würden ebenfalls von einer einzelnen hochschulübergreifenden Plattform, an der sie sich anmelden können, profitieren. Und auch Hochschulmitarbeitende in der Verwaltung sehnen sich mitunter nach effizienteren Verfahren für die Anerkennung erbrachter Leistungen. Der European Digital Education Hub arbeitet derzeit an einer wichtigen Initiative, die sich genau dafür einsetzt – nämlich der Entwicklung eines europäischen Interoperabilitätsrahmens für die Hochschulbildung.

Zum Blog Zum Blog Icon