10 Jahre Hochschulforum Digitalisierung

Highlights:
news
Titel der Meldung: "#10JahreHFD: Was sind Ihre Geschichten aus dem Hochschulalltag?". Untertitel: "Für die neue Ausgabe "strategie digital" suchen wir ihre Highlights und Erfahrungen!". Logo rechts unten: 10 Jahre Hochschulforum Digitalisierung.

Community Call incoming! Was sind Ihre Geschichten aus dem Hochschulalltag?

29.04.2024
news

University Future Festival 2024: Das Programm ist da!

19.04.2024
news

Ausschreibung der Peer-to-Peer-Strategieberatung 2024/25 – Jetzt bewerben!

19.04.2024
Blog
In der oberen Bildhälfte sind zu dekorativen Zwecken Server abgebildet. Titel des Blogbeitrags: "DIE BEREITSTELLUNG GENERATIVER KI IN HOCHSCHULEN: WAS IST MÖGLICH UND WAS WÜNSCHENSWERT?" Untertitel: Ein Gastbeitrag von Dr. Peter Salden, Dr. Malte Persike und Jonas Leschke." Logo rechts unten. Hochschulforum Digitalisierung.

Die Bereitstellung generativer KI in Hochschulen: Was ist möglich und was wünschenswert?

2019_01_Foto_Salden (1)
Dr. Peter Salden
news
In der oberen Bildhälfte sind lernende Personen an einem runden Tisch zu sehen. Titel der Meldung: "WHITEPAPER: "STUDIENGÄNGE FÜR EINE DIGITALE WELT". Untertitel: "Neues HFD-Whitepaper zur Curriculumentwicklung als hochschulweiter Veränderungsprozess". Logo rechts unten Hochschulforum Digitalisierung.

Neues HFD-Whitepaper zur Curriculumentwicklung als hochschulweiter Veränderungsprozess

21.02.2024
news
In der oberen Bildhälfte ist eine mit Platine einer Gehirn-Grafik in der Mitte abgebildet. Titel der Meldung: "BLICKPUNKT: LEITLINIEN ZUM UMGANG MIT GENERATIVER KI". Untertitel: "Zusammenfassungen und Schlussfolgerungen aus den KI-Richtlinien an deutschen Hochschulen". Logo rechts unten: Hochschulforum Digitalisierung.

Blickpunkt: Leitlinien zum Umgang mit generativer KI

07.02.2024
news
Titel der Meldung: "DISKUSSIONSPAPIER: VISION EINER NEUEN PRÜFUNGSKULTUR". Untertitel: "Rahmenbedingungen für zeitgemäßes, kompetenz- und studienorientiertes Prüfen". Logo rechts unten: Hochschulforum Digitalisierung.

Diskussionspapier: Vision einer neuen Prüfungskultur

25.01.2024
news
MELDUNG: "Zwei Hochschulen für Modellerporbung gesucht!" Untertitel: "P2P.OA.HAW erprobt mit Peer-to-Peer-Strategieberatung Open-Access-Kultur an Hochschulen". Logo rechts unten. Hochschulforum Diitalisierung.

Projektstart: P2P.OA.HAW sucht zwei Hochschulen für Modellerprobung

07.12.2023
news

Diskussionspapier: Wissenschaftliches Schreiben im Zeitalter von KI gemeinsam verantworten

30.11.2023
news

Neue Studie: Interoperabilität in der Hochschulbildung

05.09.2023
news
Titelbild für das neue Diskussionspapier "Deskilling durch künstliche Intelligenz?"

Diskussionspapier: Deskilling durch Künstliche Intelligenz?

11.10.2023
news

Monitor Digitalisierung 360° – Wo stehen die deutschen Hochschulen?

20.03.2023
news
Sexualisierte Gewalt in der digitalen Hochschullehre

Blickpunkt: Sexualisierte Gewalt in der digitalen Hochschullehre

05.10.2023

Das HFD in Zahlen

icon-publication
132
Publikationen
icon-network
5000
Im HFD Netzwerk
icon-classroom
46
Beratene Hochschulen
icon-calendar
14000
Auf HFD Veranstaltungen
icon-website
2000000
Websitebesuche
Mehr über das HFD erfahren

Neues aus dem Blog

Akademische Integrität und eine neue Bewertungskultur im Zeitalter von KI: Ein Interview mit Edward Palmer

(Generative) KI hat das Prüfungssystem auf den Kopf gestellt. Die Angst vor Betrugsversuchen durch Studierende dominiert nach wie vor die Diskussion. Doch an der Universität von Adelaide in Australien hat sich der Fokus auf akademische Integrität und die Unterstützung der Studierenden verlagert. In diesem Interview erklärt Edward Palmer, Professor und Direktor der Unit of Digital Education and Training an der School of Education, die Auswirkungen von KI auf Prüfungen und wie sich Einstellungen zu Prüfungen ändern müssen. 

Kollegialer Austausch an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena: gemeinsam Lösungen finden

In der Kollegialen Beratung können sich Lehrende in einem strukturierten Gespräch mit Kolleg:innen über ihre Herausforderungen und Schwierigkeiten auf Augenhöhe und fachbereichsübergreifend austauschen. In diesem Blogbeitrag berichten Sandra Dietzel und Karolin Freund aus dem Projekt INSPIRE, wie die Methode Kollegiale Beratung an der Ernst-Abbe-Hochschule in Jena umgesetzt wird. Im Vorfeld des Blogbeitrags haben sie eine anonyme Umfrage unter den Teilnehmenden durchgeführt, um auch deren Stimmen in den Beitrag mit einfließen lassen zu können. 

Zum Blog Zum Blog Icon