HFDcon: Safety first? Datensicherheit und innovative Lehre zusammendenken

Aller guten Dinge sind drei: Wir laden Sie herzlich zu unserem 3. Netzwerktreffen HFDcon ein! Seien Sie am 21. Oktober 2019 beim Jahresevent des Netzwerks für die Hochschullehre im World Conference Center in Bonn dabei. In diesem Jahr lautet das Motto „Safety first? Datensicherheit und innovative Lehre zusammendenken“.

Cover HFDcon-Flyer

Austauschen, Vernetzen, von- und miteinander Lernen - Nutzen Sie die Möglichkeit, den Tag über mit Gleichgesinnten in einen hochschul- und fachübergreifenden Austausch zu treten, Erfahrungen zu diskutieren und gemeinsam Ideen (weiter) zu entwickeln.

Neben Workshops und Barcamp-Sessions hält das Programm der HFDcon zudem eine Keynote der studentischen HFD-Zukunfts-AG “Digitale Changemaker” und eine Podiumsdiskussion bereit. Neu in diesem Jahr: Noch mehr Zeit für und mit der Community! Als Rahmenprogramm bieten wir Ihnen am Vorabend ein Pre-Conference Get-Together zum informellen Kennenlernen im Herzen von Bonn. Zum Ausklang der HFDcon laden wir zu einem Science Slam zum Thema „My Worst Teaching Experience“ in der Bonner Studikneipe ein.

Durch den Tag führen wird ein bekanntes Gesicht im Netzwerk: Malte Persike wird erfreulicherweise auch in diesem Jahr HFDcon moderieren. Als Veranstaltungspartner wird das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) auf der Konferenz die Ergebnisse der Forschungsförderlinien für die Digitale Hochschullehre vorstellen.

Registrierung

Die Registrierung ist ab sofort möglich. Bitte klicken Sie hier.

Sie können sich bequem über Ihr Xing-Profil registrieren. Natürlich ist die Registrierung auch ohne Profil möglich. Wenn Sie sich ohne Xing-Profil anmelden wollen (und auch während der Anmeldung keines anlegen möchten), lassen Sie die „Passwort“-Felder bei der Registrierung einfach leer.

Call for Participation

Natürlich sind Sie auch in diesem Jahr wieder eingeladen, die Konferenz in Form von Workshops, Barcamps, Postern oder abends durch einen Beitrag zum Science Slam mitzugestalten. Unseren Call for Participation finden Sie hier.

Programm

Stand 29.05.2019

Datum und Ort

Montag, 21. Oktober 2019, 10 - 17.30 Uhr
World Conference Center, Platz der Vereinten Nationen 2, 53113 Bonn

Science Slam ab 19.30 Uhr (Südstadt-Studikneipe, Kaiserstr. 87, 53113 Bonn)

Pre-Conference am 20. Oktober 2019, 19 Uhr, Ort tbd

Ab 10.00 Uhr Registrierung und Kaffee

10.30 Uhr Begrüßung

Prof. Dr. Joachim Metzner, Vorsitzender des Netzwerks

Grußwort aus dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (tbc)

10.45 Uhr Keynote

Die #DigitalChangemaker präsentieren die Ergebnisse ihrer Studierendenumfrage

11.15 Uhr Workshop-Sessions

parallel dazu geführte Posterrundgänge

12.45 Uhr Mittagessen

13.45 Uhr Anmoderation zur Podiumsdiskussion

Dr. habil. Malte Persike im Gespräch mit Herrn Dr. Jens-Peter Gaul, HRK-Generalsekretär
„Datensicherheit – (k)eine Frage der Lehre?“

14 Uhr „Datensicherheit – (k)eine Frage der Lehre?“
Podiumsdiskussion mit Plenumsbeteiligung

Peter Büttgen, Ministerialdirigent beim Bundesbeauftragten für den Datenschutz
Prof. Dr. Monika Gross, HRK-Vizepräsidentin für Digitalisierung
Prof. Dr.-Ing. Sebastian Schinzel, FH Münster
Dr. Elke Steven, Journalistin und Geschäftsführerin Digitale Gesellschaft
Dr. Ekkehard Winter, Geschäftsführer Deutsche Telekom-Stiftung

15.00 Uhr Barcamp-Pitch

15.30 Uhr Kaffeepause

16.00 Uhr Barcamp-Session

17.00 Uhr Resumée und Verabschiedung

Science Slam

Ab 19.30 Uhr Science Slam: „My Worst Teaching Experience“

Informelles Zusammensein in Bonner Südstadtkneipe, offen für alle Interessierten