Whitepaper OER an Hochschulen in Deutschland veröffentlicht

Hochschulforum Digitalisierung

Das Whitepaper zu Open Educational Resources (OER) an Hochschulen in Deutschland ist fertig und der Öffentlichkeit zugänglich! Das mit Unterstützung vom Hochschulforum Digitalisierung und dem Stifterverband für die deutsche Wissenschaft erstellte Werk fasst den Stand der Debatte zu OER zusammen, benennt zentrale Themen, Projekte sowie Akteure und liefert einen Ausblick auf zukünftige Entwicklungen. Das Paper wurde kollaborativ von den drei Autoren Markus Deimann, Jan Neumann und Jöran Muuß-Merholz erstellt.

Das Whitepaper zu OER an Hochschulen knüpft an das zuletzt 2014 erschienene Whitepaper zu OER in der Schuldbildung an. Zeitgleich erscheint außerdem das von der Bertelsmann Stiftung herausgegebene Whitepaper zu OER in der Weiterbildung.

Am Abend des 4. Mai führen Bertelsmann Stiftung und Stifterverband gemeinsam eine Veranstaltung zur Veröffentlichung der beiden Whitepaper durch. Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie ein Livestream finden Sie hier.

Neuen Kommentar schreiben

(If you're a human, don't change the following field)
(If you're a human, don't change the following field)
(If you're a human, don't change the following field)

Simple HTML

  • Adds captions, from the title attribute, to images with one of the following classes: image-left image-right standalone-image
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h2> <h3> <h4> <table> <th> <tr> <td> <span> <p> <br> <hr>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • You may use [view:name=display=args] tags to display views.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
Image CAPTCHA