Curriculumentwicklung

Durch die sich wandelnden Herausforderungen in der Arbeitswelt bedarf es neuer Kompetenzen, die bereits mit einer strukturiert und agil organisierten Hochschullehre vermittelt werden können. Die Arbeitsgruppe "Curriculum 4.0" des Hochschulforum setzt sich von 2017 bis 2018 intensiv mit der Curriculumentwicklung auseinander. Im Kern ihrer zur Themenwoche im September 2018 vorgelegten Thesen und Empfehlungen zu Curriculumentwicklung und Kompetenzen für das digitale Zeitalter steht die Schaffung eines agilen Prozesses, der alle Stakeholder einbindet und die Dynamik der digitalen Transformation in eine responsive Curriculumentwicklung übersetzt.

Artikel und Veröffentlichungen zur Curriculumentwicklung werden in diesem Dossier gesammelt.

Beiträge

Dokumente