Digital Learning Map

In Kooperation mit e-teaching.org und dem Projekt Digital Learning Map 2020 des Leibniz-Instituts für Wissensmedien (IWM) hat das Hochschulforum Digitalisierung eine Praxisbeispiel-Datenbank und eine dazugehörige Karte entwickelt, die innovationsfreudige Vorhaben und Good-Practice-Beispiele digitaler Hochschullehre in ganz Deutschland sichtbar macht. Die Karte finden Sie auf unserer Website sowie auf e-teaching.org.

Foto: [https://unsplash.com/photos/vfzfavUZmfc delfi de la Rua]

Datenbank für Digitale Hochschullehre

Die Digital Learning Map präsentiert in Form einer Datenbank ausgewählte Lehr-Lern-Szenarien, in denen digitale Medien an deutschen Hochschulen eingebunden werden. Sie bietet damit eine Übersicht innovationsfreudiger Vorhaben und Good-Practice-Beispiele aus verschiedenen Fachrichtungen und Lehrinstitutionen, die mittels einer Online-Karte leicht geographisch verortet und so sichtbar gemacht werden können. Die in Kooperation mit e-teaching.org und dem Projekt Digital Learning Map 2020 des Leibniz-Instituts für Wissensmedien (IWM) entwickelte Datenbank bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre zukunftsorientierten Lehrideen und Beispiele aus Ihrer digitalen Lehr- und Forschungspraxis auf e-teaching.org und auf der HFD-Website zu präsentieren. Wir laden Sie herzlich dazu ein, Beispiele guter Praxis aus Ihrem eigenen Arbeits- und Lehralltag oder Beispiele von Kolleg(inn)en im Bereich des digitalen Lehren und Lernens zusammenzutragen!

Unser Ziel ist es, eine umfangreiche Datenbank von Lehrideen, die digitale Elemente enthalten, aufzubauen und diese für alle zugänglich zu machen. Die Datenbank zeigt konkrete Kontaktpunkte für potentielle Kooperationen auf, vereinfacht und fördert einen hochschul- und fächerübergreifenden Informationsaustausch unter Hochschulakteur*innen und bietet all jenen Inspiration, die sich des Themas erst annehmen möchten. 

 

Praxisbeispiele vorschlagen

Gerne können Sie Lehrideen und Good Practices aus Ihrer eigenen Praxis oder aus Ihrer Hochschule, die Ihrer Meinung nach Modellcharakter haben, für die Digital Learning Map vorschlagen. Für eine ausführliche Darstellung der Vorhaben bitten wir Sie, für jede Lehridee bzw. jedes Praxisbeispiel ein Eingabeformular im PDF-Format auszufüllen. Hier können Sie über das Freitextfeld auf Aspekte, die aus Ihrer Sicht besonders wichtig sind, gesondert hinweisen und beispielsweise Einsatzszenarien, Erfahrungen oder Veröffentlichungshinweise aufführen. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, die Beschreibung Ihres Praxisbeispiels individuell zu gestalten, etwa indem Sie Dateien (Screenshots, Logos, Videos etc.), die in die Darstellung eingebunden werden sollen, mitsenden. Schicken Sie die ausgefüllten Formulare bitte an Bianca Diller: b.diller@iwm-tuebingen.de.

Die Datenbank wird fortlaufend aktualisiert und ergänzt – wir freuen uns jederzeit über Ihre Einreichungen!

Hier geht es zu der Datenbank für Digitale Hochschullehre.

CC-BY-SA LogoDieser Text steht unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International - CC BY-SA 4.0. Bitte nennen Sie bei einer möglichen Nachnutzung den angegebenen Autorennamen sowie als Quelle das Hochschulforum Digitalisierung.