HFDcon: 3. Netzwerktreffen – das Programm

Austauschen, Vernetzen, von- und miteinander Lernen: Die HFDcon 2019 bietet viele Möglichkeiten, mit Gleichgesinnten in Austausch zu treten, Erfahrungen zu diskutieren und gemeinsam Ideen (weiter) zu entwickeln.

Von der Community. Für die Community. Mit der Community – diesem Grundsatz des Netzwerks für die Hochschullehre folgend, bietet die HFDcon auch in diesem Jahr wieder vielfältige Formate, in denen alles rund ums Thema digitale Lehre Raum findet. Der individuelle Austausch steht dabei stets im Fokus der Veranstaltung. Daneben wird unter dem provokanten Schlagwort "Safety First? Datensicherheit und innovative Lehre zusammendenken" gemeinsam diskutiert, inwiefern Datensicherheit auch ein Thema für die Hochschullehre ist. Durch den Konferenztag führen wird das Netzwerkmitglied erster Stunde, Dr. habil. Malte Persike. Weiteres Highlight: In diesem werden Jahr auch die Ergebnisse der Forschungsförderlinien für die Digitale Hochschullehre durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) auf der HFDcon 2019 präsentiert.

Neugierig geworden? Hier können Sie sich kostenlos anmelden.

Lust, mitzumachen? In unserem Call for Participation finden Sie mehr Informationen zur Möglichkeit, sich aktiv auf der HFDcon einzubringen.

Vorläufiges Programm der HFDcon

Stand 16.07.2019

Datum und Ort

Montag, 21. Oktober 2019, 10 - 17.30 Uhr
World Conference Center, Platz der Vereinten Nationen 2, 53113 Bonn

Science Slam ab 19.30 Uhr (Südstadt-Studikneipe, Kaiserstr. 87, 53113 Bonn)

Pre-Conference am Sonntag, 20. Oktober 2019, 19 Uhr, Ort tbd

Ab 10.00 Uhr Early Adopters

Registrierung und Kaffee

10.30 Uhr Begrüßung

Prof. Dr. Dr. h. c. Joachim Metzner, Vorsitzender des Netzwerks und Präsident a. D. der Technischen Hochschule Köln

Grußwort aus dem Bundesministerium für Bildung und Forschung

10.45 Uhr Insights

Die Zukunfts-AG #DigitalChangemaker präsentiert Ideen und Vorstellungen zur Digitalisierung der Hochschulen aus Sicht der Studierenden

11.15 Uhr Hands-on

Workshop-Sessions alternativ Guided Gallery-Walk
Beginn des Rundgangs zu den Posterpräsentationen jeweils um 11:30 Uhr und 12:00 Uhr; individuelle Touren mit Audio-Guide jederzeit

12.45 Uhr Meet & Eat

Lunch

14 Uhr Loading Ideas: „Datensicherheit – (k)eine Frage der Lehre?“

Podiumsdiskussion mit Plenumsbeteiligung

Peter Büttgen, Ministerialdirigent beim Bundesbeauftragten für den Datenschutz
Prof. Dr. Monika Gross, HRK-Vizepräsidentin für Digitalisierung
Prof. Dr.-Ing. Sebastian Schinzel, FH Münster
Dr. Elke Steven, Journalistin und Geschäftsführerin Digitale Gesellschaft
Dr. Ekkehard Winter, Geschäftsführer Deutsche Telekom-Stiftung

15.15 Uhr Quick & Dirty

Barcamp-Pitch

15.45 Uhr Coffee & Connect

Kaffeepause

16.15 Uhr Spot-on

Barcamp-Sessions

17.15 Uhr Spread the Word: Erkenntnisse und Aufgaben für die Zukunft

Oliver Janoschka, Geschäftsstellenleiter des Hochschulforum Digitalisierung

Science Slam

Ab 19.30 Uhr Science Slam: „My Worst Teaching Experience“

Informelles Zusammensein in Bonner Südstadtkneipe, offen für alle Interessierten

CC-BY-SA LogoDieser Text steht unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International - CC BY-SA 4.0. Bitte nennen Sie bei einer möglichen Nachnutzung den angegebenen Autorennamen sowie als Quelle das Hochschulforum Digitalisierung.