Service und Support digitaler Hochschulbildung

Tagung

Die Kultusministerkonferenz (KMK) veranstaltet anlässlich der Umsetzung ihrer Strategie „Bildung in der digitalen Welt“ mehrere Tagungen. Im Juni 2018 geht es in Hamburg um "Service und Support digitaler Hochschulbildung".

Auf der Tagung soll analysiert werden, was gute und wirkungsvolle Unterstützung für die Verwendung digitaler Elemente in der Hochschullehre auszeichnet, wo Mehrwerte für Akteure entstehen, an welchen Stellen Bedarfe mittel- bis langfristig zu erwarten sind und wie diese mit einem ganzheitlichen Ansatz bedient werden können. Außerdem sollen solche Bereiche ausdifferenziert werden, an denen eine weitere Förderung programmatisch ansetzen sollte, und konkrete Empfehlungen für Unterstützungs- und Vernetzungsstrukturen auf Hochschul-, Landes- und Bundesebene erarbeitet werden.

Die Veranstaltung richtet sich an Vertreter(innen) der zuständigen Bundes- und Landesministerien und ausgewählte Expert(innen) auf der Ebene des Bundes, der Länder und der Hochschulen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf Vertreter(innen) von hochschulischen Supporteinrichtungen sowie (hochschulübergreifenden) Ländereinrichtungen mit Unterstützungsaufgaben.

Die Tagung findet am 21. Juni 2018 in Hamburg statt. Das vorläufige Programm, sowie weitere Informationen finden Sie hier.

Veranstalter sind der Multimedia Kontor Hamburg, der Virtuelle Campus Rheinland-Pfalz und ELAN e.V.

Do, 21.6.2018 - 0:00

Haus der Patriotischen Gesellschaft Hamburg
Trostbrücke 6
20457 Hamburg