nexus-Jahrestagung "Kompetenz­orientierung auf dem Prüfstand"

Tagung

Am 27. und 28. März 2018 veranstaltet das Projekt nexus der Hochschulrektorenkonferenz eine Jahrestagung in Berlin. Thema ist die Bilanz der Umsetzung der Kompetenzorientierung. 

In einer Ende Februar veröffentlichten Broschüre zieht das Projekt nexus Bilanz der Runden Tische und guten Praxis aus den Hochschulen. Um eine Zwischenbilanz geht es auch bei der Jahrestagung, die nicht umsonst unter dem Titel "Kompetenz­orientierung auf dem Prüfstand" stattfindet. Ziel ist es, mit einer umfassenden und kritischen Bestandsaufnahme zum weiteren fach- und hochschulübergreifenden Erfahrungsaustausch über gelungene Beispiele für curriculare und didaktische Innovationen in der Hochschullehre zur Verbesserung des Kompetenzerwerbs und des Studienerfolgs anzuregen.

Die Organisatoren möchten folgende Fragen in den Mittelpunkt der Diskussion stellen:

  1. Wie haben sich die Hochschulen durch immer heterogenere Studierendenkohorten tatsächlich verändert und was bedeutet das für den Wandel in der Lehre?
  2. Welche Erkenntnisse eignen sich besonders, um Veränderungsprozesse an den Hochschulen zur Förderung eines fach- und hochschulübergreifenden Austausches zu Lehr-/Lerninnovationen nachhaltig zu unterstützen?
  3. Wie sollen die Hochschulen mit den Unterschieden in den fachimmanenten und institutionellen Ansätzen für eine Verbesserung des Kompetenzerwerbs der Studierenden und Absolventen umgehen?

Am ersten Tag der Veranstaltung werden diese Fragen anhand ausgewählter hochschul- und fachübergreifender Ansätze und zusätzlich in Fachforen mit Hilfe der Vorstellung gelungener Beispiele thematisiert. Am zweiten Veranstaltungstag haben die Teilnehmer(innen) im Rahmen des bewährten nexusCAMP, eines themenspezifischen Barcamp-Formats, die Möglichkeit, für sie relevante Themen vorzuschlagen und so neue Aspekte in die Debatte einzubringen oder die Diskussion vom Vortag vertieft weiterzuführen.

Die Veranstaltung richtet sich an Hochschulleitungen, Lehrende und Studierende sowie an Studiengangsplanerinnen und -planer, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Qualitätsmanagement sowie an Projektmitarbeiterinnen und -mitarbeiter in Studium und Lehre.

Das vollständige Programm finden Sie auf der Webseite, ebenso wie den Link zur Anmeldung. Die Teilnahme ist kostenlos. 

Di, 27.3.2018 (ganztägig)-Mi, 28.3.2018 (ganztägig)

Humboldt-Universität zu Berlin
Hegelplatz/Dorotheenstraße 24
10117 Berlin