Digitale Wissenslandkarten für Lehre und Lernen

Hangout

Wir laden am 24. Januar um 15 Uhr zum ersten Hangout 2019 ein. Annette Hexelschneider (u.a. in der Lehre tätig an der FH Burgenland Eisenstadt und der FH Oberösterreich) wird Digitale Wissenslandkarten als Format für Lehre und Lernen vorstellen.Bild: [https://unsplash.com/photos/ThNa13zWOw8 Tyler Nix]

Annette Hexelschneider wird einen Impulsvortrag zum Thema "Digitale Wissenslandkarten für Lehre und Lernen“ halten. „Ich bin der Überzeugung, digitale Wissenslandkarten sind universelle Werkzeuge für Lehrende und Lernende. Dies belegen langjährige Forschungen zu Advance Organizern und Concept Maps, sowie Forschung zu Argument Maps in der Lehre,“ so Hexelschneider. Lernen auch Sie das Format kennen!
Frau Hexelschneider wird drei Beispiele (Advance Organizer, Concept Map, Argument Map) vorstellen. Im Anschluss haben Sie Zeit für Fragen und Diskussion sowie zum Erfahrungsaustausch. Weitere Informationen zu ihrer Arbeit und rund um das Thema Digitale Wissenslandkarten finden Sie auch auf der Homepage von Frau Hexelschneider.

Hier können Sie sich zum Online-Meeting anmelden. Um eine sinnvolle Diskussion zu ermöglichen, ist die Teilnehmerzahl auf 15 Personen begrenzt. Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind.

Do, 24.1.2019 - 15:00

Online-Meeting