HFD Hangout zum Thema „Personalisierbare Aufgaben und anonymer Peer Review"

Hangout

Am 25. Februar um 15 Uhr laden wir zum Hangout mit Dr.-Ing. Mathias Magdowski (Lehrstuhl für Elektromagnetische Verträglichkeit, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg) ein. Es geht um das Thema „Personalisierbare Aufgaben und anonymer Peer Review".Bild: [https://unsplash.com/photos/ThNa13zWOw8 Tyler Nix]

Dr.-Ing. Mathias Magdowski beschäftigt sich seit längerem mit dem Thema personalisierbare Aufgaben und anonymer Peer Review. Im Hangout wird er aus seiner Erfahrung mit dem Einsatz dieser Methoden in der Lehre berichten. Der Hangout richtet sich in erster Linie an Lehrende aus dem MINT-Bereich – andere Interessierte sind aber natürlich auch willkommen. Sie möchten sich vor dem Hangout in das Thema einlesen? Vorabinformationen finden Sie hier.

Hier können Sie sich zum Online-Meeting anmelden. Um eine sinnvolle Diskussion zu ermöglichen, ist die Teilnehmerzahl auf 15 Personen begrenzt. Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind.

Mo, 25.2.2019 - 15:00

Online-Meeting