Webinarreihe zur Digitalisierung in der Lehre an den Hochschulen in Sachsen-Anhalt

Hochschulforum Digitalisierung

Das Netzwerk digitale Hochschullehre in Sachsen-Anhalt bietet von Oktober 2017 bis Februar 2017 eine Webinarreihe zum Thema Digitalisierung an Hochschulen an. 

Bild von [https://unsplash.com/photos/DX9mUsuQJh0 Michael Mroczek]Alles was für die Teilnahme benötigt wird Bild von [https://unsplash.com/photos/DX9mUsuQJh0 Michael Mroczek]

Thema im Wintersemester 2017/18 wird die "Digitalisierung in der Lehre an Hochschulen in Sachsen-Anhalt“ sein. Insgesamt finden sechs verschiedene Webinare statt. Dr. Mathias Magdowski, von der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg stellt zum nächsten Termin, am 13.11.2017, u.a. die HAITI-Methode, Life-Quizzes und Videoklausuren vor und diskutiert zu der Leitfrage: „Was geht und was nicht?“. Die Webinare stehen auch Leuten von außerhalb Sachsen-Anhalts offen.

Weitere Termine:

04.12.2017: E-Learning und Multimedia im „Massenstudiengang“ Jura – Chancen und Herausforderungen, mit Dr. Markus Bergmann, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg        

18.12.2017: Design Learning - Gestaltung von (digitalem) Lernmaterial und Lernräume im Fachbereich Design, mit Jördis Dörner von der Hochschule Anhalt

15.01.2018: KoWiSt: Eine E-Learning-Plattform für die Aus- und Weiterbildung von (künftigen) Verwaltungsbeschäftigten, mit Thomas Schatz von der Hochschule Harz

05.02.2018: Einbindung externer elektronischer Lerninhalte zur Flexibilisierung der Lehre, mit Prof. Dr.-Ing. Lutz Klimpel von der Hochschule Merseburg

Weitere Informationen finden Sie hier.