Studentische Podcasts - Die Gewinnerteams des Podcast-Wettbewerbs stellen sich vor

17.1.2019

Im Herbst 2018 haben wir einen Wettbewerb für Studierende zur Förderung einer Podcast-Reihe ausgeschrieben. Nun stellen wir die beiden Gewinnerteams vor, die in der ersten Jahreshälfte ihre Episoden produzieren und auf Podcasting the Digital Turn veröffentlichen werden. Campus ReloadedCampus Reloaded - v.l.n.r. Daniel, Philipp, Annick, Chatharina

 

Campus Reloaded

Annick Goergen, Daniel Küthe, Catharina Prott und Philipp Siedau sind Campus Reloaded. Im Fokus ihrer Podcast-Reihe stehen vor allem die Tendenzen der studentischen Lebenswelt. Dabei soll es um den digitalen Wandel und seine Auswirkungen gehen, aber auch um die Strukturen der Hochschule der Zukunft. Campus Reloaded begleitet den Podcast auf ihrer Instagram und Facebook Page. Dort gibt es kleine Insights in die Produktion und es kann ganz einfach Kontakt zum sympathischen Team aufgenommen werden. Über Umfragen und weitere interaktive Angebote können Sie sich auch an der Produktion der Podcasts beteiligen. Die erste Folge erscheint bereits Anfang Februar 2019.

Hören Sie hier die Nullnummer von Campus Reloaded:

Bits&BildungBits&Bildung - v.l.n.r. Inka, Leonhard, Leonie

 

Bits&Bildung

Mit atmosphärischen Klängen und szenischen Elementen möchte Bits&Bildung Praxisbeispiele digitaler Bildung bildhaft vermitteln. Dazu werfen Leonhard Eckwert, Leonie Wahlmann und Inka Zimmermann einen Blick hinter die Kulissen von Lehrvideo-Produktionen, lernen Konzepte von Universitätsbibliotheken kennen und befassen sich mit Datensammlung während des Studiums. Was hat es mit immersivem Lernen und Virtual Reality auf sich? Wie wird Gamification richtig in der Lehre und beim Lernen angewandt? Bits&Bildung wird im Frühjahr 2019 anhand von fünf Themenschwerpunkten auf Podcasting the Digital Turn neue Hörerlebnisse schaffen.

Und so stellt sich Bits&Bildung vor: