PDT003: Karina Piersig - Booksprints und Innovation in der Hochschullehre

9.10.2018

Podcasting the Digital Turn - in der dritten Folge unterhalten wir uns mit Karina Piersig von der Technischen Universität - München School of Management. Während der HFD Summer School 2018 hat Karina Piersig einen Lightning Talk über "Sprints" gehalten. Auch in dieser Podcast-Folge dreht es sich zwischen Karina Piersig und Christian Friedrich um Booksprints und weitere innovative Formate.  Karina Piersig. Foto: Karina Piersig

Karina Piersig

Karina Piersig ist als Digital Learning Managerin an der TUM School of Management tätig und dort für Fragen der digitalen Lehre zuständig. Das beinhaltet u.a. die Realisierung neuer Online-Formate, die mediendidaktische Beratung und technische Unterstützung bei der Nutzung des LMS, die Konzeption und Durchführung von Weiterbildungsworkshops zur digitalen Kompetenzsteigerung des wissenschaftlichen Personals sowie das Beziehungsmanagement zu Dienstleistern, Partnerhochschulen und -institutionen. Zudem ist sie freiberuflich für das Unternehmen Book Sprints Ltd tätig, als Dozentin an der FH Potsdam im Bereich Mediendidaktik sowie als Projektmanagerin in diversen medienpädagogischen Projekten, u.a. für die Bundeszentrale für Politische Bildung, die Deutsche Telekom Stiftung, die Anna Lindth Stiftung und das Goethe-Institut. Sie hat das Design Thinking Programm am Hasso-Plattner-Institut in Potsdam erfolgreich absolviert.

 

Weitere Links

Weitere Folgen

Alle Folgen von Podcasting the Digital Turn finden Sie hier.

Abonnieren: Abonnieren Sie Podcasting the Digital Turn über eine Podcast-App Ihrer Wahl oder über Soundcloud.

(RSS-Feed: http://feeds.soundcloud.com/users/soundcloud:users:142846312/sounds.rss)

Feedback geben: Wir freuen uns über Ihr Feedback - ob persönlich, per E-Mail an podcast@hochschulforum.org oder in den sozialen Medien.