HFD sucht Verstärkung: Als Veranstaltungsmanager(in) die Digitalisierung im Hochschulwesen mitgestalten

24.1.2019

Wir suchen eine/n Veranstaltungsmanager(in) in Voll- oder Teilzeit. Die Stelle ist zunächst bis 31. März 2021 befristet. Eine Option auf Verlängerung besteht. Die vollständige Ausschreibung und den Zugang zum Bewerbungsportal finden Sie hier.

Teamfoto des HFDUnwiderstehlich: Das Team des HFD. Foto: Sebastian Horndasch

Das Hochschulforum Digitalisierung ist ein Kooperationsprojekt des Stifterverbandes, der Hochschulrektorenkonferenz und dem Centrum für Hochschulentwicklung (CHE), das den Stakeholder-übergreifenden Dialog zur digitalen Hochschulbildung auf unterschiedlichen Arbeitsfeldern zusammenführt und praktische Handlungsempfehlungen entwickelt. Das Projekt wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.

Für das Projekt wird ein(e) Veranstaltungsmanager(in) gesucht, in Voll- oder Teilzeit. Die Stelle ist zunächst bis 31. März 2021 befristet. Eine Option auf Verlängerung besteht.

Ihre Aufgaben: 

  • Unterstützung der Geschäftsstelle des Projekts Hochschulforum Digitalisierung bei allen organisatorischen Aufgaben
  • Eigenständige Organisation von projektbezogenen Veranstaltungen (Expert(inn)enworkshops, Tagungen, Sitzungen)
  • Übernahme von Sachbearbeiter- und übergreifend anfallenden Aufgaben im Berliner Büro des Stifterverbandes
  • Korrespondenz- und Kommunikationstätigkeiten mit diversen Stakeholdergruppen
  • Vor- und Nachbereitung, Dokumentation und Betreuung von Sitzungen
  • Abwicklung von Projektabrechnungen & Reiseplanungen
  • Unterstützung bei der Erstellung von Präsentationen und Publikationen

 

Voraussetzungen:

  • Eine für die Tätigkeit relevante abgeschlossene Berufsausbildung und langjährige Berufserfahrung im Sekretariat, idealerweise auch im Bereich Projekt- und Eventmanagement
  • Belastbare Organisationsfähigkeit sowie Zuverlässigkeit im zielorientierten und eigenverantwortlichen Arbeiten und eine gute Auffassungsgabe
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten im Umgang mit unterschiedlichen Kontakten und Stakeholdergruppen
  • Ausgezeichnete schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und Englisch
  • Sicherer Umgang mit MS Office & Projektmanagementtools
  • Professionelle Handhabe im Umgang mit der Pflege von Internetseiten und Datenbanken sowie Kenntnisse im Bereich Social Media & CRM wären wünschenswert
  • Interesse an unseren Kernthemen rund um Hochschul- und Bildungspolitik 
  • Wir bieten Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld – geprägt durch Innovation, Gestaltungsmöglichkeiten sowie eine teamorientierte Arbeitsweise.

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen als Veranstaltungsmanager (m/w/d) unter Angabe Ihres Gehaltswunsches sowie des frühesten Eintrittstermins.

 

Jetzt bewerben!