Ausschreibung: HFD Insights Podcast

13.3.2019

Du bist Medien- und vor allem Podcast-affin, weißt ein gutes Interview zu führen und kennst dich mit Bildung und Digitalisierung aus? Und einen eigenen Podcast wolltest du sowieso schon immer mal bespielen? Podcasting the Digital Turn - Der Podcast zur Hochschulbildung im digitalen Zeitalter geht in die nächste Runde und bietet Dir genau diese Chance - unabhängig davon, ob du bereits Erfahrung im Podcasting hast oder nicht.

Kassette.Bist Du bald auf Band zu hören? Bild: [https://unsplash.com/photos/FZWivbri0Xk Namroud Gorguis]

Nach 6 Runden Podcasting the Digital Turn sucht das Hochschulforum Digitalisierung (HFD) nach neuen Ideen für neue Podcast-Folgen rund um aktuelle Fragen des Lehrens und Lernens im digitalen Zeitalter. Wir schreiben einen Podcast-Wettbewerb aus, an dem du als Einzelperson oder als Teil eines Teams mit einem kreativen Konzept teilnehmen kannst. Ihr bekommt die ideelle und finanzielle Unterstützung des HFD für die Umsetzung des Podcast. Themen und GesprächspartnerInnen wählt ihr in Absprache mit dem HFD. Wichtig ist uns, dass es einen roten Faden über den Podcast hinweg gibt und pro Folge ein Themenschwerpunkt gewählt wird mit jeweils interessanten GesprächspartnerInnen. Die Themen bzw. GesprächspartnerInnen können aus dem HFD kommen (z.B. Arbeitsergebnisse der Ad-Hoc-AGs und der Community Working Groups, Erfahrungen im Peer-to-Peer-Prozess, Themen und Teilnehmende der HFD Summer School etc.) oder auch an andere Diskurse anschließen. Ausgeschrieben wird das Bespielen des neuen HFD Insights Podcast mit mindestens 6 Folgen für die Dauer eines Jahres.

Bewerbung

Bewerbungen sind bis zum 28. April 2019 möglich. Die Auswahl erfolgt spätestens bis zum 07. Mai 2019. Interessierte Personen oder Teams können sich mit folgenden Unterlagen bewerben:

  • Podcast-Konzept: Was macht eure Podcast-Reihe aus? Wie sind die einzelnen Episoden aufgebaut? Welche thematischen Schwerpunkte wollt ihr setzen, welche großen Fragen stellen? Welche Vorkenntnisse habt ihr?
  • Mögliche PartnerInnen: Wer könnten eure GesprächspartnerInnen sein? (Personen, die ihr treffen oder Institutionen bzw. Events, die ihr besuchen möchtet)
  • Zeit- und Produktplan: In welchen Abständen werden die Folgen veröffentlicht? Welche Länge haben sie?
  • Kalkulation: Angabe des finanziell zu erstattenden Aufwands je Podcast-Folge (Sach- und Reisekosten sowie Aufwandsentschädigung für die Produktion der Folge inkl. Aufbereitung mit Kapitelmarken und Kurzbeschreibungen für die HFD-Website)

Wir laden alle Interessierten aus der Community ein, sich zu bewerben. Erfahrungen im Podcasting sind willkommen, werden aber nicht vorausgesetzt. Wir unterstützen euch gerne mit Expertise und Equipment für die Umsetzung. Es zählen die Ideen!

Schickt uns eure Bewerbung bitte bis zum 28. April 2019 per E-Mail an Ronny Röwert (ronny.roewert@stifterverband.de) und Antonia Dittmann (antonia.dittmann@stifterverband.de). Bei Rückfragen stehen wir euch gerne zur Verfügung!