Veranstaltung "Digitale Bildung für alle!" am 16. November in Saarbrücken

Hochschulforum Digitalisierung

MetallketteDie Bildungskette wird digital. Foto: [https://unsplash.com/search/photos/chain?photo=Xe7za0JtTeM Mike Alonzo]

Begleitend zum Nationalen IT-Gipfel am 16. November findet auf dem Campus der Universität des Saarlandes in Saarbrücken von 9 bis 17 Uhr die Veranstaltung „Digitale Bildung für alle! Digitales Lehren und Lernen entlang der lebenslangen Bildungskette“ statt.

Die Veranstaltung bietet eine Plattform für Akteure aus Wissenschaft, Schule, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft, die sich im Saarland und deutschlandweit in ihrem Bereich für digitale Bildung engagieren. Sie wendet sich an Interessenten jeden Alters: Kinder, Jugendliche, Erwachsene, insbesondere Lehrerinnen und Lehrer aller Schulformen, Schülerinnen und Schüler, Studentinnen und Studenten wie auch Unternehmen sind herzlich eingeladen.

Geboten wird ein umfangreiches Programm: Über 60 Aussteller präsentieren auf der „Messe der Möglichkeiten“ neue Trends und laden zum Mitmachen ein: Wie es sich in einem digitalen Klassenzimmer lehrt und lernt, kann ebenso getestet werden wie digitale Trainingssysteme für die Aus- und Weiterbildung. Es gibt zahlreiche Vorträge, Podiumsgespräche, Workshops, digitale Erlebniswelten und "digitale Schnitzeljagd". Eine besondere Rolle nehmen Schülerinnen und Schüler, Studenten und Lehrkräfte ein, die über ihre Erfahrungen mit digitalen Medien in Schule und Alltag berichten.

Weitere Informationen finden Sie hier.